Unfall in Grünwald Auto erfasst Radler frontal - schwer verletzt

Ein 53-Jähriger radelte ohne sich umzuschauen aus einer Einfahrt auf die Südliche Münchner Straße. Ein Mercedes-Fahrer erfasste den Radler frontal.

 

Grünwald - Schwer verletzter Radlfahrer in Grünwald: Wie die Münchner Polizei berichtet, fuhr ein 53-jähriger Radfahrer am Donnerstagnachmittag ohne anzuhalten aus einer Ausfahrt auf die Straße und wollte offensichtlich auf die Südliche Münchner Straße stadtauswärts einfahren.

Zur gleichen Zeit war ein 35-Jähriger mit seinem Mercedes auf der Südlichen Münchner Straße stadtauswärts unterwegs. Er konnte den Radfahrer nicht rechtzeitig erkennen, da dieser durch einen geparkten Anhänger verdeckt war.

Der Radfahrer wurde frontal von dem Pkw erfasst. Der 53-Jährige kam mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung in ein Klinikum (Schädel-Hirn-Trauma – Hirnblutung).

Nach Auskunft der Ärzte besteht Lebensgefahr.

 

8 Kommentare