Unfall bei Baumschnittarbeiten Hebebühne stürzt um: Zwei Männer schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. F. Foto: Marcel Kusch/dpa Foto: dpa

Am Samstagabend wurden zwei Männer in Duggendorf bei Baumschnittarbeiten verletzt. Die Hebebühne der Männer kippte aus noch unbekannten Gründen um, die zwei Arbeiter stürzten mehrer Meter in die Tiefe.

 

Duggendorf - Zwei Männer sind im Landkreis Regensburg mit einer Hebebühne umgestürzt und schwer verletzt worden. Sie waren am Samstagabend in mehreren Metern Höhe mit Baumschnittarbeiten beschäftigt, wie die Polizei mitteilte.

Den Angaben zufolge sind die Verletzungen der beiden Männer im Alter zwischen 50 und 65 Jahren nicht lebensbedrohlich. Warum die Hebebühne unvermittelt zur Seite kippte, sollen nun Ermittlungen klären.

  • Bewertung
    0