Überfall auf Goldankaufgeschäft 44-Jähriger im Laden gefesselt und geknebelt

Überfall auf ein Goldankaufgeschäft in der Bodenseestraße: Während das Geschäft geöffnet hat, fallen zwei Maskierte über den Verkäufer her. 

 

Pasing - Es war am Freitag gegen 10 Uhr in der Früh. Das Goldankaufgeschäft in der Bodenseestraße hatte schon geöffnet: Zwei maskierte Männer haben laut der Polizei in dem Nebenraum des Geschäfts einen Kaufmann (44) mit einem Messer bedroht und geknebelt.

Die Männer verlangten, dass er ihnen seine Geldbörse gibt und den Tresor öffnet.

Einer der Täter knebelte und fesselte den 44-Jährigen, während der andere den Verkaufsraum und den Tresor durchsuchte.

Den eingesperrten Kaufmann ließen die beiden allein zurück. Sie flüchteten mit Bargeld und Schmuck in noch nicht bekannter Höhe. 

Die Polizei ermittelt.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading