U23-Trainer FC Bayern trennt sich von Tim Walter - kommt Mehmet Scholl?

U23-Trainer Tim Walter (l.) wird den FC Bayern zum Saisonende verlassen. Ist nun der Weg für Mehmet Scholl frei? Foto: Augenklick/dpa/AZ

Der FC Bayern treibt die Zukunftsplanungen weiter voran: U23-Trainer Tim Walter wird die Münchner zum Saisonende verlassen - kommt nun Mehmet Scholl zurück?

 

München - Nächste Personalentscheidung beim FC Bayern: Nach der Verpflichtung von Niko Kovac als neuen Trainer zur kommenden Saison und der Rückkehr von Ex-Stürmer Miroslav Klose gab der Rekordmeister am Donnerstag bekannt, dass U23-Trainer Tim Walter die Münchner zum Saisonende verlassen wird.

"Nach seriösen Gesprächen in den vergangenen Tagen haben sich Sportdirektor Hasan Salihamidzic und Tim Walter, der Trainer der U23 des FC Bayern München, darauf verständigt, den zum Saisonende auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern", ließen die Münchner verlauten.

FC Bayern: Nachfolge für Walter noch nicht geregelt

Der 42-Jährige war 2015 vom Karlsruher SC gekommen und führte die U17-Junioren der Bayern im vergangenen Jahr zum Deutschen Meistertitel. Mit der Regionalliga-Vertretung belegt er momentan den zweiten Rang hinter dem Stadtrivalen TSV 1860 München (die Regionalliga-Tabelle).

Wer der Nachfolger von Walter werden wird, verrieten die Münchner nicht. Zuletzt berichtete die SportBild, Mehmet Scholl könne zur kommenden Spielzeit erneut die Reserve der Bayern übernehmen. Der ehemalige Nationalspieler coachte schon zwischen 2009 und 2010 sowie von 2012 bis 2013 die zweite Mannschaft der Münchner. Von 2008 bis 2017 war Scholl als TV-Experte für die ARD tätig.

 

6 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading