U1 fährt seit 15 Uhr wieder Defekte Weiche am Kolumbusplatz repariert

Aufatmen am Kolumbusplatz: Die U1 nimmt wieder regulär Fahrt auf. Foto: ah

Wie die MVG mitteilt, fährt die U1 zwischen Mangfallplatz und Olympia-Einkaufszentrum wieder regulär. Am Kolumbusplatz war eine Weiche defekt, die jetzt repariert wurde.

 

Au - Aufatmen für alle geplagten U1-Fahrer: Die defekte Weiche am Kolumbusplatz wurde repariert. Wie die MVG mitteilt, fährt die U1 seit ca. 15 Uhr wieder auf ihrem regulären Linienweg zwischen Mangfallplatz und Olympia-Einkaufszentrum.

Die Ursache für den Weichenschaden ist unklar. Dazu werden weitere Untersuchungen stattfinden, insbesondere auch an den ausgebauten Teilen.

Die Reperatur der Weiche hatte sich verzögert, sodass die U1 über viele Tage zwischen Kolumbusplatz und Sendlinger Tor nicht fahren konnte.

 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading