Tweet des Tages Ozzy Osbourne: Eis gegen die Schmerzen

Ozzy Osbourne gönnt sich ein Eis gegen die Schmerzen Foto: instagram.com/ozzyosbourne

"Fühle mich schon besser nach der Operation. Eiscreme hilft."

Musiker Ozzy Osbourne (69) wird aktuell wegen einer Infektion an der Hand im Cedars-Sinai Krankenhaus in Los Angeles behandelt. Infolge der Erkrankung musste er am Samstag (Ortszeit) sogar operiert werden. Das Konzert am Abend desselben Tages fiel daraufhin aus, wie der US-Star auf seinen Social-Media-Kanälen bekanntgab. Das erste Foto, das er dazu aus der Klinik postete, zeigt seine dick verbundene Hand. Auf dem zweiten Bild gönnt er sich ein Eis gegen die Schmerzen - was offenbar hilft.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading