Tweet des Tages Ellen DeGeneres über Kavanaugh-Ernennung

"Dieser Tweet ist für Dr. Ford. Sie haben so viel durchgemacht und ich möchte, dass Sie wissen, dass es nicht umsonst war. Sie haben eine Bewegung in Gang gesetzt und wir werden es durchziehen. Wenn sie nicht auf unsere Stimmen hören, hören sie auf unsere Wahl."

 

Nachdem sich der US-Senat für die Ernennung von Brett Kavanaugh (53) als Richter am Supreme Court ausgesprochen hat, ist die Wut bei vielen US-Promis groß. Talkmasterin Ellen DeGeneres (60) richtete einen Tweet an die Psychologie-Professorin Christine Blasey Ford (51), die bei einer öffentlichen Anhörung gegen Kavanaugh ausgesagt hatte. Sie wirft ihm versuchte Vergewaltigung vor, was der Jurist - genau wie Anschuldigungen von zwei weiteren Frauen - kategorisch zurückwies. DeGeneres und viele weitere bekannte Persönlichkeiten wollen nun weiterkämpfen, wie sie auf Twitter erklärte.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading