TV-Moderatorin im Interview Sonja Zietlow bekommt von Eis und Schokolade nie genug

Sonja Zietlow schwärmt von der Natur Foto: ddp images

Nach dem Waldspaziergang in die Eisdiele? So könnte der perfekte Sonntag für Moderatorin Sonja Zietlow aussehen. Die bekennende Naturliebhaberin verriet in einem Interview, dass sie für zwei Dinge alles stehen und liegen lasse: "Eis und Schokolade".

 

Die TV-Moderatorin Sonja Zietlow (46, "Ich bin ein Star, holt mich hier raus") ist seit langem für ihre Naturverbundenheit bekannt. Das bestätigte sie nun auch im Interview mit der Wellness-Zeitschrift "Vital", gibt aber auch zu, dass sie für zwei Dinge alles stehen und liegen lasse: "Eis und Schokolade, davon kann ich nie genug bekommen." Ansonsten schwärmt Zietlow allerdings hauptsächlich von Erlebnissen in der Natur.

"Der Natur - rauschenden Bächen, zirpenden Grillen, zwitschernden Vögeln - höre ich am liebsten zu", sagte Zietlow. Sie sei eine sehr sensible Hörerin, die es generell lieber leise mag. Die aktive Tierschützerin genießt allerdings auch mit den Augen: "Die Farbenspiele der Natur sind das Größte für mich. Blauer Himmel, türkisfarbenes Wasser, farbige Bäume, bunte Blumen, grüne Wiesen, schneebedeckte Berge, rote Sonnenuntergänge." Und das alles bekomme sie sogar gratis.

 

0 Kommentare