Tunis - Kurz nach einem Anschlag mit mehreren Verletzten im Stadtzentrum von Tunis hat sich ein zweiter Selbstmordattentäter nahe einer Polizeistation in die Luft gesprengt. Nach Angaben des tunesischen Innenministeriums wurden dabei vier Polizisten verletzt.