Türkische Porteste in Deutschland Anti-Erdogan-Protest in Berlin

Etwa 250 Türken sind am Samstag in Berlin aus Protest gegen den türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan auf die Straße gegangen.

 

Berlin - Die Demonstration verlief nach Polizeiangaben ohne Zwischenfälle. Der Bund Türkischer Jugendlicher, der zu der Aktion aufgerufen hatte, wirft Erdogan eine undemokratische Politik und Polizeistaat-Methoden vor. In Istanbul war die Polizei am Freitag mit großer Härte gegen Demonstranten vorgegangen, die wegen der jüngsten Korruptionsvorwürfe den Rücktritt der Erdogan-Regierung gefordert hatten.

 

1 Kommentar