Türkei Merkel mit Erdogan in Istanbul zusammengetroffen

Istanbul - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist in Istanbul mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zusammengetroffen. Die beiden wollen einen neuen Campus der Türkisch-Deutschen Universität eröffnen. Im Anschluss kommen beide dann zu politischen Gesprächen zusammen. Die Liste der Themen ist lang: Libyen, Syrien, Flüchtlinge und bilaterale Angelegenheiten. In den deutsch-türkischen Beziehungen herrscht keine Eiszeit mehr wie noch 2017 und teilweise 2018. Dennoch überschatten immer wieder Krisen die Dialoge.

 
  • Bewertung
    0