TSV 1860 Trainingslager in Belek: Löwen haben eingecheckt

Trainingslager in Belek: Die Löwen haben eingecheckt! Foto: Max Wessing

Nach einem turbulenten Flug sind die Löwen samt Präsidentenfamilie in Belek angekommen. Am Samstag geht's für das Team schon an die erste Trainingseinheit. 

 

BELEK - Als erstes kam die Präsidentenfamilie. Dieter Schneider ging voran, gemeinsam mit Ehefrau und Tochter. Wenige Minuten später folgte der Mannschaftsbus. Um 20 Uhr deutscher Zeit – 21 Uhr türkischer Zeit – war das Team komplett im „Cornelia de luxe Resort“ in Belek.

Ganz reibungslos war der Flug in die Türkei jedoch nicht. „Ein paar Minuten schepperte und wackelte es gewaltig im Flugzeug. Aber Turbulenzen ist man bei 1860 ja gewohnt“, sagte Sportchef Florian Hinterberger lächelnd. „Sonst ist alles aber wunderbar gegangen“, fügte Präsident Schneider hinzu. Um 19.30 Uhr setzte das Flugzeug sicher im nahegelegenen Antalya auf.

Nach der Ankunft im Hotel folgte das Beziehen der insgesamt zwanzig Zimmer, die von den Löwen gebucht sind. Es folgte das gemeinsame Abendessen, ehe Trainer Reiner Maurer am Samstag um 10.30 Uhr zur ersten Trainingseinheit bittet.

 

1 Kommentar