TSV 1860 Schäfer wird Geschäftsführer in Dresden

Robert Schäfer. Foto: sampics/AK

Der ehemalige Geschäftsführer der Löwen hat einen neuen Job. Dies hat auch für den TSV 1860 einen großen Vorteil.

 

München -Robert Schäfer ist nach Informationen der "Bild" in Dresden neuer Geschäftsführer bei Dynamo. Der Jurist, der im letzten September bei den Löwen zurücktrat, soll in den nächsten Tagen seinen neuen Job antreten. Der Vertrag bei den abstiegsbedrohten Dresdenern gilt für die zweite und dritte Liga.

Gut für die Löwen: Durch Schäfers neues Engagement in Dresden musste er seinen noch laufenden Vertrag beim TSV 1860 auflösen, steht nun also nicht mehr auf der Gehaltsliste.

 

11 Kommentare