TSV 1860 nach der Winterpause Löwen testen gegen Stuttgart II

Testen gegen die Reserve des VfB Stuttgart: 1860-MIttelfeldspieler Yannick Stark und Co. Foto: dpa

Einen Tag nach dem Trainingsauftakt nach der Winterpause steht für das Team von Trainer Markus von Ahlen der erste Test auf dem Programm: Der TSV 1860 tritt gegen die Reserve des VfB Stuttgart an.

München - Kaum geht es wieder los, schon stehen die Löwen dem VfB Stuttgart gegenüber: Am Donnerstag bittet Markus von Ahlen zum Trainingsauftakt, einen Tag später kommt die zweiten Mannschaft des Bundesligisten aus Stuttgart nach München. Das Testspiel findet am Trainingsgelände an der Grünwalder Straße statt. Anstoß-Zeitpunkt steht noch nicht fest.

Sechzig rangiert nach einer völlig enttäuschenden Vorrunde derzeit nur auf Rang 15, der niederklassigere VfB II spielt in der dritten Liga.

 

1 Kommentar