TSV 1860 München gegen Holstein Kiel am Dienstag Relegation: Sieg, Unentschieden, Niederlage? So halten die Löwen die Klasse

Am Dienstag (20:30 Uhr) spielen die Löwen in der Allianz Arena gegen Holstein Kiel um den Klassenerhalt. Foto: az, dpa

Nach dem 0:0 im Relegations-Hinspiel in Kiel geht es am Dienstag (20:30 Uhr) für die Löwen um den Klassenerhalt. Mit welchem Ergebnis bleibt 1860 zweitklassig - wann droht der Abstieg?

 

München - Sieg, Unentschieden, Niederlage - mit was für einem Ergebnis verhindert der TSV 1860 München den Abstieg in die 3. Liga? Die AZ liefert Ihnen hier eine Übersicht!

So klappt der Klassenerhalt für 1860

Kurz und knapp: Wollen die Löwen ohne weitere Umwege den Klassenerhalt sichern, muss ein Sie gegen Holstein Kiel eingefahren werden! Dabei spielt es keine Rolle ob man 1:0 oder 7:5 gewinnt. Bei einem Sieg bleiben die Löwen in der 2. Fußball-Bundesliga.

So steigen die Löwen ab

Durch das 0:0 im Hinspiel in Kiel stehen die Löwen unter Druck - die Optionen, die den Abstieg bedeuten würden, sind nämlich in der Überzahl!

Option 1: Verlieren die Löwen das Rückspiel gegen Kiel am Dienstag nach 90 oder 120 Minuten oder nach Elfmeterschießen, steht der Abstieg in die 3. Liga fest.

Option 2: Weil in der Relegation wie in europäischen Wettbewerben die Auswärtstor-Regel gilt, kann auch ein Unentschieden den Abstieg bedeuten!

Die Auswärtstor-Regel besagt, dass bei Punkt- und Torgleichheit die größere Anzahl der auswärts erzielten Treffer entscheidet. Bei den Löwen steht dort eine Null - keine gute Ausgangssituation. Spielt man 1:1, 2:2, usw., würde Sechzig absteigen.

1860 in der Relegation gegen Kiel: Sieg! - oder der Löwe ist unten

Verlängerung und Elfmeterschießen

Sollte es nach 90 Minuten torlos 0:0 stehen, geht das Spiel in die Verlängerung. Wie bei nationalen und internationalen Wettbewerben werden dann zusätzlich zweimal 15 Minuten gespielt.

Sollte es auch nach 120 Minuten weiterhin 0:0 stehen, folgt das Elfmeterschießen mit zunächst fünf Schütze. Steht anschließend immer noch kein Sieger fest, geht es im KO-Modus in 1:1-Duellen zwischen den Teams vom Elfmeterpunkt weiter, bis ein Team sich durchsetzen kann.

TV, Stream, Ticker: TSV 1860 gegen Holstein Kiel

Rettung der "Dreckssaison"

Das Ziel der Löwen ist jedoch klar: "In der Allianz Arena wollen wir von Beginn an die Zuschauer auf unsere Seite bringen und uns den Sieg holen, damit wir die Klasse halten. Dafür stellen wir alles hinten an, um aus dieser verkorksten Saison wenigsten positiv herauszugehen", sagte Fröhling zur Rettungsmission nach einer "Dreckssaison".

PK zum Nachlesen: Fröhling vor Endspiel gegen Kiel

Ob sich die Löwen im Relegationsspiel gegen Kiel durchsetzen, erfahren Sie hier auf az-muenchen.de. Verpassen Sie keine wichtigen Spielereignisse und seien Sie live dabei. Wir versorgen Sie vor, während und nach der Partie mit aktuellen Bildern, Einzelkritik und Stimmen zum 1860-Spiel.

 

31 Kommentare