TSV 1860 München gegen Erzgebirge Aue Schiedsrichter Timo Gerach pfeift 1860-Spiel in Aue

Schiedsrichter Timo Gerach leitet am Sonntag das Auswärtsspiel der Löwen in Aue. Foto: AZ-Montage | dpa

Am Sonntag gastiert der TSV 1860 München beim 2.Liga-Tabellenschlusslicht Erzgebirge Aue. Mittlerweile steht fest, dass Timo Gerach die Partie leiten wird.

 

München - Wenige Tage nach der Länderspielpause in der 2. Bundesliga, wartet am Sonntag das Kellerduell gegen Schlusslicht Aue auf Spieler und Fans des TSV 1860 München.

Geleitet wird das Spiel der Löwen von Schiedsrichter Timo Gerach - eine Premiere. Der 27 Jährige aus Landau-Queichheim, der seit 2010 als DFB-Schiedsrichter aktiv ist, leitete damit zum ersten Mal ein Spiel der Sechziger.

Als Assistenten fungieren Patrick Alt (Heusweiler) und Torsten Bauer (Seesbach). Vierter Offizieller beim Duell der Löwen in aue ist Lasse Koslowski (Berlin).

 

0 Kommentare