TSV 1860 München Ex-Löwe Bühler bei Aue im Probetraining

Darf sich in Aue für einen neuen Vertrag empfehlen: Manuel Bühler. Foto: imago

Der nächste Gegner des TSV 1860 München testet Manuel Bühler, der zuletzt in der U21 der Löwen gespielt hatte.

 

München - Der 22 Jahre alte Innenverteidiger, aktuell ohne Verein, darf sich in den kommenden Tagen bei Erzgebirge Aue um einen neuen Vertrag bewerben. Die Erzgebirger hatten vergangene Woche den Vertrag von Abwehrspieler Ivan Gonzalez aufgelöst und sind deshalb auf der Suche nach Ersatz.

Bühler hatte in der vergangenen Saison 20 Einsätze in der Regionalliga absolviert und dabei ein Tor für die Löwen erzielt. Vor seinem Wechsel an die Grünwalder Straße 2011 spielte er für diverse Nachwuchsmannschaften des 1. FC Nürnberg sowie des SSV Reutlingen.

 

1 Kommentar