TSV 1860 Löwen testen gegen den FC St. Gallen

Trainingseinheit der Löwen: Trainer Alexander Schmidt. Foto: sampics

Heute Abend testen die Löwen noch gegen Terek Grosny und schon am Samstag steht dann das nächsten Testspiel beim FC St. Gallen auf dem Programm.

 

Bad Häring Von Österreich aus geht es für die Löwen am Samstag noch in die Schweiz - und nicht etwa auf direktem Wege zurück nach München. Denn die Löwen testen am Samstagabend um 18 Uhr beim Schweizer Erstligisten FC St. Gallen. Dafür steht schon jetzt fest, dass die Mannschaft von Trainer Alexander Schmidt danach mal zwei Tage durchatmen kann - am kommenden Sonntag und Montag haben die Löwen nämlich frei.

 

1 Kommentar