TSV 1860 Löwen-Reserve nicht in Ismaning

Löwen-Jungstar Bobby Wood gehört zu den Leistungsträgern in der U 21 des Klubs. Foto: Rauchensteiner

An diesem Mittwoch trifft die U21 des TSV 1860 in der Regionalliga auf Viktoria Aschaffenburg. Die Partie findet allerdings nicht wie eigentlich angedacht in Ismaning statt.

 

München Wenn der TSV 1860 II am Mittwoch (16.30 Uhr) in der Regionalliga Bayern Viktoria Aschaffenburg empfängt, findet die Partie nicht wie ursprünglich mal geplant in Ismaning statt, sondern am Trainingsgelände der Löwen an der Grünwalder Straße.

Wie schon zuletzt wird die Elf von Markus von Ahlen dann wieder von Spieler der Zweitliga-Formation verstärkt werden. Darunter auch Spieler wie Bobby Wood oder Ola Kamara.

 

3 Kommentare