TSV 1860 Löwen haben Besuch aus England

Klassentreffen: Moritz Volz (links), Gabor Kiraly (Mitte) und Clark Carlisle. Foto: Dominik Hechler

Ein Kamerateam des englischen Fernsehsenders BBC drehte heute an der Grünwalder Straße gemeinsam mit dem deutschen Journalisten Ronald Reng eine Dokumentation.

 

München Die Löwen bekamen heute Besuch aus England: Ein Kamerateam des englischen Fernsehsenders BBC drtehte auf dem Trainingsgelände an der Grünwalder Straße gemeinsam mit dem deutschen Journlisten Ronald Reng, der unter anderem das Buch über Robert Enke geschrieben hat, eine Dokumentation über den englischen Fußballer Clark Carlisle.

Und warum gerade beim TSV 1860? Weil Carlisle bei den Löwen auf zwei alte Bekannte traf: Moritz Volz arbeitete während seiner Zeit auf der Insel mit ihm bei der englischen Spielergewerkschaft und mit Gabor Kiraly spielte Carlisle zusammen beim FC Bunrsley. Ein nettes Klassentreffen an der Grünwalder.

 

5 Kommentare