TSV 1860 gegen Greuther Fürth Gabor Kiraly: "Das war ein sehr wichtiger Sieg"

GABOR KIRALY: NOTE 3

Lange Zeit beschäftigungslos, in der 48. Minute dann mit einer Glanzparade gegen Mudrinski. Wieder ein super Rückhalt Foto: Rauchensteiner / Augenklick

Gabor Kiraly ist und bleibt der unverzichtbare Rückhalt für den TSV 1860. Das stellte er auch gegen Greuther Fürth unter Beweis. Und lobte hinterher einen Mitspieler.

 

München Da hat er seinen Kasten also mal wieder sauber gehalten. Gabor Kiraly ist und bleibt unverzichtbar für den TSV 1860 und einer der besten Torhüter der 2. Fußball-Bundesliga. Gegen Greuther Fürth strahlte er wieder eine enorme Ruhe aus und war bei der besten Fürther Chance von Midranski zur Stelle.

Hinterher sagte Kiraly zum Sieg vor 15.500 Zuschauern: "Das war ein Arbeitssieg. Ein sehr wichtiger Sieg. Wir standen sehr kompakt, deshalb waren wir erfolgreich. Jetzt schauen wir auf das nächste Spiel."

Bevor der TSV 1860 aber am Sonntag beim VfL Bochum antritt, lobte Gabor Kiraly am Montag noch seinen treffsicheren Mitspieler Dominik Stahl: "Er ist die Verbdinung zwischen Angriff und Verteidigung. Seine Spielart ist sehr wichtig für uns." 

 

1 Kommentar