TSV 1860 Das Video: Löwen-Investor Ismaik jubelt in der Arena

Löwen-Investor Ismaik freute sich über das frühe 1:0. Foto: dpa

Die Bedingungen könnten kaum besser sein: strahlender Sonnenschein, bald 20 Grad. Löwen-Investor Hasan Abdullah Ismaik hat sich einen prächtigen Tag ausgesucht, um sich den TSV 1860 zum ersten Mal anzuschauen.

 

München - Um kurz nach halb eins kam der Jordanier am Samstag in die Arena und besprach sich für ein paar Minuten mit den Löwen-Bossen, Präsident Dieter Schneider und Geschäftsführer Robert Schäfer.

AZ - Video: Ismaik jubelt in der Arena

Danach eilte er schnell in den Presseraum, um ein paar knappe Fragen zu beantworten. Dabei sagte der 34-Jährige, sein Einstieg bei den Löwen sei eine Mischung aus Geschäft und Leidenschaft. "1860 ist ein toller Traditionsverein, schon 150 Jahre alt." Es gehe ihm nicht darum, Geld zu verdienen bei 1860, aber er wolle auch keines verlieren.

Im Anschluss ging's gleich wieder rauf in seine Loge, und als er gerade Präsidentengattin Gypsie begrüßt hatte, fiel auch schon das 1:0 für den TSV 1860 durch Dominik Stahl. Ismaik, gekleidet im löwenblauen Fanschal über seinem Anzug (mit blauer Krawatte) warf seine Fäuste vor Freude in die Höhe und strahlte über beide Backen. Neben ihm jubelten Schäfer und Schneider. Mehr in Kürze.

 

2 Kommentare