Berlin - Kanzlerin Angela Merkel trifft heute Mittag den tschechischen Ministerpräsidenten Andrej Babis. Babis, der als entschiedener Gegner einer solidarischen Flüchtlingspolitik in Europa gilt, wird mit militärischen Ehren empfangen. Neben den deutsch-tschechischen Beziehungen sollten außen- und europapolitische Themen erörtert werden, hieß es aus dem Kanzleramt. Babis trifft auch mit Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble zusammen. Es ist Babis' Antrittsbesuch in Berlin.