Trümmer schleuderten auf die Autobahn BMW fliegt aus Kurve und kracht in Brückengeländer

Der BMW war nach dem Unfall Totalschaden. Foto: Th. Gaulke

Zu flott steuerte ein BMW-Fahrer am Freitagabend durch eine Kurve in der Ammerseestraße. Er verlor die Kontrolle über sein Auto und krachte frontal in die Leitplanke auf einer Brücke, die über die A96 führt. Trümmer flogen auf die Autobahn.

 

Schwanthalerhöhe - Unter anderem deswegen gibt es Brückengeländer: Der Fahrer eines BMW krachte am späten Freitagabend gegen das Metallgeländer auf einer Brücke an der Ammerseestraße.

Offenbar war er mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs, als er in die Westendstraße einbiegen wollte. Der Wagen schleuderte auf den Fußweg und prallte frontal gegen das Geländer der über die A 96 führenden Brücke.

Trümmerteile stürzten auf die Autobahn, weshalb die A96 stadteinwärts teilweise gesperrt werden mußte. Zwei Personen erlitten leichte Verletzungen

 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading