Trucks Ein Teil der Stadt: MAN bewegt München

Vor exakt 50 Jahren: Ein MAN 770 F im Einsatz für die Spaten-Brauerei – er brachte damals die schweren Holzfässer. Münchens Brauereien setzen heute noch auf Trucks von MAN. Foto: ho

Die Trucks von MAN transportieren seit Jahrzehnten Münchner Bier auf die Wiesn, sorgen für freie Fahrt auf den Autobahnen und Sicherheit am Flughafen.

 

München - Ob Bier oder Brezn, Wiesn oder Warenhaus – MAN bringt’s einfach. Und die Münchner bewegt der Hersteller aus unserer Stadt auch noch – mit seinen Bussen in Diensten der MVG.

Die Lastwagen und Busse aus der MAN-Fertigung machen München und die Münchner mobil. Und wenn man genau hinschaut, entdeckt man, wie typisch München MAN ist. Zum Beispiel auf der Wiesn: Seit fast hundert Jahren – genauer gesagt: seit 1915 – bringen MAN-LKW die Fässer auf die Wiesn. Vor 50 Jahren war es unter anderem der imposante MAN 770F der mit seinen 172 PS und zwölf Tonnen Gesamtgewicht auch die 200-Liter-Fässer spielend schulterte.

Und auch wenn heute nur noch eine Brauerei aus dem Holzfass zapft, MAN bleibt ein unverzichtbarer Partner der Münchner Brauereien – zum Beispiel mit dem MAN TGX, der mit seinen 480 PS aus sechs Zylindern 24 Tonnen Getränke transportieren kann – mit weniger Diesel-Verbrauch und weniger Abgasen gemäß der strengen Euro6-Norm.

Aber auch rund um München sorgt MAN für Bewegung und für Sicherheit: Wenn der Winter auf den Autobahnen hereinschneit, rückt die Autobahnmeisterei mit MAN-Schneepflügen aus – kraftvolle Drei- und Vierachser der Baureihe TGS mit 440 PS räumen die Straßen.

Auf dem Münchner Flughafen kommen hingegen futuristisch anmutende MAN-Löschfahrzeuge zum Einsatz: Ein V12-Zylinder-Motor beschleunigt mit 1000 PS den 43-Tonner auf bis zu 140Stundenkilometer. Das Fahrgestell des Vierachsers ist geländegängig – das High-Tech-Feuerwehrauto fasst 12500 Liter Wasser und 1500 Liter Schaummittel – in 90Sekunden ist der MAN im Ernstfall leer und der Brand gelöscht.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading