Trainingslager Mit fünf Scholl-Jungs nach Doha

Fünf von Mehmet Scholls Regionalliga-Kickern dürfen mit zum Trainingslager der Profis, darunter auch Vladimir Rankovic. Foto: AZ Redaktion / Sport

Eine Woche lang werden sich die Bayern-Profis im sonnigen Doha auf die Rückrunde vorbereiten. Mit dabei: fünf Junioren aus dem Regionallliga-Team.

 

Sonnenbrand statt kalter Füße: Wenn sich der Bayern-Tross am 2. Januar Richtung Katar aufmacht, werden auch eine Handvoll Kicker aus dem Regionalliga-Team von Trainer Mehmet Scholl dabei sein. Sportvorstand Matthias Sammer sagte dem "Kicker": "Wir sehen, dass sich einzelne Spieler verbessern wie Danny Wein, Vladimir Rankovic, Pierre Höjbjerg und Patrick Weihrauch. Sie fahren, wie auch Torwart Leopold Zingerle, mit nach Katar ins Trainingslager."

 

0 Kommentare