Tradition in Thalkirchen Johannisfeuer im Pfarrgarten

Ein Johannisfeuer wird in Thalkirchen entzündet. Foto: dpa

Am Freitag, den 21. Juni, wird in Thalkirchen wieder ein uralter Brauch belebt. Der Maibaumverein Thalkirchen und die Thalkirchner Burschen laden gemeinsam ein.

 

Thalkirchen - Und zwar zum Johannisfeuer (auch Sonnwendfeuer genannt). Im Pfarrgarten von St. Maria Thalkirchen (Fraunbergplatz) wird um 20 Uhr mit Fackeln, die an der Osterkerze entzündet werden, das große Feuer entfacht.

Zum Tanz ums Feuer spielt die Live-Band „Just 4 fun“. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, es gibt Bratwürste und Steaks vom Grill. Zum Trinken gibt es Bier vom Fass und natürlich auch nicht alkoholische Getränke.

Ein kleines Rahmenprogramm sorgt für Abwechslung. Der Einlass ist um 19 Uhr. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading