Tradition in Feldmoching Die Wächter des Schießpulvers

Zwei Mal hat's gekracht. Foto: Böllerschützenkompanie Feldmoching

Diesen Samstag legen die Feldmochinger Böllerschützen wieder los: Sie lassen es am Nachmittag im Dantestadion krachen.

 

Feldmoching - Die Böllerei ist eine Wissenschaft für sich. Wie es genau funktioniert, können die Besucher des Internationalen Pfingstmeetings des Leichathletikclubs LG Stadtwerke München im Dantestadion genau beobachten: Dort ist die Böllerschützenkompanie in Aktion.

Die AZ zeigt schon jetzt die einzelnen Schritte bei der Böllerei - von "Korken setzen" bis zu "Böller abgeschossen".

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading