Toni Kroos mit Debüt beim UEFA-Supercup Real Madrid gegen FC Sevilla live im TV und Live-Stream

Toni Kroos ist mittendrin, wenn Real Madrid und der FC Sevilla spielen am Dienstag in Cardiff um den UEFA-Supercup spielen. Wir verraten Ihnen, wie Sie das spanische Duell im TV und Live-Stream verfolgen können.

 

Cardiff - Einen Monat nach dem WM-Finale kann Fußball-Weltmeister Toni Kroos am Dienstag mit seinem neuen Club Real Madrid gleich die nächste Trophäe gewinnen. Der ehemalige Münchener wird im UEFA-Supercup im walisischen Cardiff gegen den Europa-League-Gewinner FC Sevilla sein Debüt für den Champions-League-Sieger geben.

Real-Trainer Carlo Ancelotti kündigte Kroos für die Startelf an. Er will, dass der Mittelfeldspieler von Beginn an die Fäden im königlichen Starensemble um Weltfußballer Cristiano Ronaldo zieht. Real gilt als hoher Favorit gegen den Konkurrenten aus der Primera Division.

Sie wollen das Pflichtspiel-Debüt von Kroos für Real Live sehen? Wir liefern Ihnen hier eine Übersicht, wie Sie das Spiel um den UEFA-Supercup im TV und Online-Livestream verfolgen können:

Free-TV:

Das Spiel zwischen Real Madrid und dem FC Sevilla wir am Dienstag live im Free-TV übertragen! Das ZDF zeigt die komplette Begegnung um den UEFA-Supercup live ab 20:45  Uhr in voller Länge. Dabei beginnt der Sender um 20:35 Uhr mit der Vorberichterstattung zum Spiel.

Internet-Livestream legal und kostenlos

Die Begegnung zwischen den Champions League und Europa League Siegern der vergangenen Saison können Sie auch im Internet verfolgen. Das Spiel im walisischen Cardiff wird im Livestream des ZDF zu sehen sein. Der Live-Stream zu Real Madrid gegen FC Sevilla ist sowohl am PC als auch in der ZDF-App verfügbar. Auch hier beginnt die Übertragung um 20.35 Uhr.

Kommentator des Spiels ist Béla Réthy.

Das ZDF bietet hier ein besonderes Highlight: Die Begegnung zwischen Real Madrid und dem FC Sevilla ist nach Abpfiff der Partie noch 24 Stunden in der ZDF-Mediathek abrufbar sein. Im Gegensatz zum deutschen Supercup besitzt das ZDF beim UEFA-Supercup die Rechte, um diesen Service anbieten zu können.

Das könnte sie auch interessieren: 1860 II gegen FCB II - Das Spiel der Amateure live im TV verfolgen

Pay-TV:

Eine weitere Möglichkeit das Spiel zu betrachten, bietet der Pay-TV-Sender Sky. Dieser zeigt das Spiel um den UEFA-Supercup ebenfalls in voller Länge. Sky beginnt mit der Vorberichterstattung um 20.30 Uhr.

Kommentator der Begegnung ist Tom Bayer.

Internet-Livestream legal und kostenpflichtig

Wer über ein SkyGo-Abo verfügt, kann sich das Spiel über den Livestream des Pay-TV-Anbieters Sky ansehen. Wie bei der TV-Übertragung beginnt die Berichterstattung dort ebenfalls um 20:30 Uhr.

 

0 Kommentare