Tödlicher Unfall in Ansbach Junge und Mädchen von Geländewagen überrollt

In Ansbach sind zwei Teenager von einem Geländewagen überfahren worden. Foto: News5/Goppelt

Zwei Teenager sind gerade mit ihrem Motorrad auf einem Feldweg in Ansbach unterwegs, als sie plötzlich mit einem Geländewagen zusammenstoßen. Sie werden überfahren und sterben noch an der Unfallstelle.

 

Ansbach - Zwei jugendliche Motorradfahrer sind nahe des Ortsteils Neudorf bei Ansbach von einem Landrover Defender überrollt und tödlich verletzt worden. Das 16-jährige Mädchen und der 17 Jahre alter Junge erlagen am Montagabend noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen, wie die Polizei mitteilte.

Die beiden Jugendlichen waren nach ersten Erkenntnissen auf einem Feldweg unterwegs gewesen, als der Geländewagen aus zunächst ungeklärten Gründen mit dem für Jugendliche zugelassenen Motorrad zusammenstieß. Die beiden Teeanger fielen auf die Straße und wurden von dem Wagen überrollt. Wiederbelebungsversuche durch Notärzte scheiterten.

Geländewagenfahrer bleibt unverletzt

Angehörige am Unfallort wurden von Seelsorgern betreut. Der 52 Jahre alte Fahrer des Geländewagens blieb unverletzt.

 

3 Kommentare