Todes-Crash von Paul Walker Zwei Männer klauen Dach vom Porsche-Wrack!

Jameson Witty postet das gestohlene Wrack-Teil des Porsche auf Instagram, in dem Paul Walker ums Leben kam. Foto: Instagram/Jameson Witty

Schreckliches Souvenir: Zwei Männer haben Teile von Paul Walkers Todes-Porsche geklaut - und davon ein Beweisfoto auf Instagram gepostet.

 

Los Angeles - Die Polizei von Los Angeles hat zwei junge Männer verhaftet, die verdächtigt werden, Teile von dem zerstörten Porsche-Wrack geklaut haben, in dem Hollywood-Star Paul Walker vergangenen Samstag ums Leben kam. Während der Abschleppwagen mit dem völlig zerstörten Porsche Carrera GT an einer roten Ampel stand, sollen die zwei Männer aus dem Auto gesprungen sein und einen Teil des Porsche-Dachs geklaut haben.

Einer der Verdächtigen, 18-jährige Jameson Witty, wurde von der Polizei festgenommen, nachdem man das Teil des Daches in seinem Haus fand. Kurz vor der Festnahme postete Witty ein Foto mit seiner "Trophäe" auf seinem Instagram-Account, schrieb dazu stolz: "Ein Teil von Paul Walkers Auto, habe es während einer roten Ampel  von dem Abschleppwagen genommen."

Jameson Witty und sein 25-jähriger Komplize werden voraussichtlich wegen schweren Diebstahls und Entwendung von Beweismaterial angeklagt.

1 Kommentar