Tochter heißt Daisy Olivia Wilde und Jason Sudeikis: Das Baby ist da

Die kleine Familie von Olivia Wilde und Jason Sudeikis hat erneut Zuwachs bekommen. Das zweite Kind der beiden ist ein Mädchen und heißt Daisy.

 

Olivia Wilde (32, "Dr. House") und Jason Sudeikis (41, "Wir sind die Millers") sind erneut Eltern geworden. Die Schauspielerin hat bereits am Dienstag das zweite gemeinsame Kind zur Welt gebracht, wie sie jetzt auf Instagram mit einem Foto des Babys bekannt gab. Der Name des Mädchens lautet demnach Daisy Josephine Sudeikis. Wilde freute sich zudem darüber, dass die Kleine passenderweise am Internationalen Mädchentag geboren wurde.

Wilde hatte im April ebenfalls via Instagram verkündet, dass sie und Sudeikis wieder Nachwuchs bekommen. Seitdem hat sie ihre Fans auch regelmäßig mit Schnappschüssen von ihrem wachsenden Babybauch versorgt. Im September verriet sie dann, dass das Baby ein Mädchen werde. Olivia Wilde und Jason Sudeikis sind seit 2011 ein Paar und seit 2013 verlobt, ein Jahr später kam Sohn Otis zur Welt.

 

0 Kommentare