Tierpark Hellabrunn Elefanten-Schau

Ein Hellabrunner Elefant mit zwei Betreuern bei der Inventur im Januar. Foto: Gregor Feindt

Wie geht's denn den Dickhäutern im Tierpark Hellabrunn? Diese Frage lässt sich zumindest zwei Mal eine halbe Stunde pro Tag klären - wenn das Wetter passt.

 

Thalkirchen - Die Elefanten sind derzeit, trockenes Wetter vorausgesetzt, zumindest von 10.30 bis 11 Uhr und von 13.30 bis 14 Uhr in der Außenanlage zu sehen. Schließlich müssen auch sie zwischendurch mal frische Luft schöpfen.

Wegen der Sanierung ist das Elefantenhaus derzeit geschlossen, das heißt, die Tiere sind außerhalb dieser Frischluft-Zeiten nicht zu sehen, ein Besuch in der Innenanlage ist nicht möglich.

Die Öffnungszeiten in Hellabrunn bis Ende März: 9 bis 17 Uhr.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading