"The Lego Batman Movie" Ulknudel Zach Galifianakis als neuer Joker?

Der künftige Joker? Zach Galifianakis Foto: Jordan Strauss/Invision/AP

Zach Galifianakis mal mit einer etwas anderen Rolle: Der Schauspieler soll einem Bericht zufolge in "The Lego Batman Movie" Bösewicht Joker sprechen.

 

Wie klingt die Stimme eines echten Bösewichts? Wenn man "The Hollywood Reporter" glauben darf, dann offenbar wie die von Schauspieler Zach Galifianakis ("Hangover"). In "The Lego Batman Movie" soll der 45-Jährige den Joker, Batmans Gegenspieler, synchronisieren. Kollege Will Arnett (45, "Teenage Mutant Ninja Turtles") leiht seine Stimme unterdessen dem Titelhelden, Michael Cera (27, "Juno") spricht seine besser Hälfte Robin.

Das Spin-off wird dem Bericht zufolge von Dan Li, Roy Lee, Phil Lord und Christopher Miller produziert und soll 2017 starten. "The Lego Movie" kam im Februar 2014 in die Kinos und avancierte schnell zum Überraschungshit.

 

 

0 Kommentare