Thanksgiving Nicht Angelina Jolie, sondern Brad Pitt kocht

Brad Pitt ist an Thanksgiving für die Zubereitung des Truthahns zuständig. Foto: dpa/az

Männliche Hollywoodstars an den Herd! Im Hause Jolie/Pitt sorgt an Thanksgiving nicht Angelina für den Truthahn auf dem Tisch, sondern ihr Ehemann Brad. Seine Frau hat für das Kochen nicht genug Geduld.

 

Los Angeles - Selbst ist der Mann: Brad Pitt (51) wollte am US-Feiertag Thanksgiving am Donnerstag am Herd stehen, damit für Ehefrau Angelina Jolie (40) und die Kinder etwas Leckeres auf den Tisch kommt. "Ich gehe in die Küche und sorge da etwas für Unordnung", sagte er dem US-Sender Extra. "Ich widme mich ganz dem Truthahn."

Thanksgiving ist in den USA einer der bedeutendsten Feiertage: Die Familien treffen sich am verlängerten Wochenende des amerikanischen Erntedankfestes. Der Feiertag fällt immer auf den vierten Donnerstag im November, in diesem Jahr auf den 26. November.

Im vergangenen Dezember hatte Jolie dem britischen TV-Sender ITV verraten, dass sie fürs Kochen nicht genug Geduld habe: "Ich würde am Schneidebrett stehen. Brad wäre wirklich gut, wenn es um das Timing und die Organisation geht."

 

0 Kommentare