Thalkirchner-/Ecke Kapuzinerstraße Autofahrer übersieht beim Abbiegen Rollerfahrer

Der Autofahrer überfuhr den Rollerfahrer. (Archivbild) Foto: dpa

Bei einem Unfall ist am Montag ein Rollerfahrer verletzt worden. Ein Audifahrer übersah einen Vespafahrer, der daraufhin stürzte und sich schwer verletzte.

 

Isarvorstadt - Am Montag um 11.40 Uhr befuhr ein 46-jähriger Münchner mit seinem Audi die Kapuzinerstraße in Richtung Innenstadt. An der Kreuzung zur der Thalkirchner Straße wollte er
nach rechts in diese abbiegen.

Rechts neben dem Audi fuhr ein 26-Jähriger mit seiner Vespa verbotswidrig auf dem markierten Radfahrstreifen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wollte er die Kreuzung Kapuziner- Thalkirchner Straße geradeaus überqueren.
Während des Abbiegevorgangs übersah der Audi-Fahrer den Vespa-Fahrer und kollidierte mit diesem.

Der Roller-Fahrer kam dabei zu Sturz. Bei dem Sturz verletzte sich der 26-Jährige schwer und wurde zur stationären Behandlung in ein Klinikum gebracht. Der 46-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. Der genaue Unfallhergang bedarf weiterer Ermittlungen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading