Testspiel gegen Grosny Schmidt: "Ergebnis zu hoch"

Trainer Alexander Schmidt. Foto: sampics/AK

Löwen-Trainer Alexander Schmidt zeigte sich nach dem klaren 0:3 im Testspiel gegen den russischen Erstligisten Terek Grosny durchaus enttäuscht.

 

Ruhpolding Es war eine klare Niederlage. Das 0:3 der Löwen im Testspiel gegen den russichen Erstligisten Terek Grosny hat auch bei Trainer Alexander Schmidt durchaus Enttäuschung hinterlassen. "Ich denke, dass die Niederlage aber zu hoch ausgefallen ist. Es war eigentlich ein ausgeglichenes Spiel, aber Grosny hat in der Offensive einfach richtig gute Leute", meinte Schmidt.

Und weiter: "Wir haben die Flanken nicht verhindern können und hatten keine Lufthoheit. Grosny hat das aber gut gemacht, sie haben eine gute Mannschaft."

 

18 Kommentare