Testspiel des TSV 1860 Bereits 9.000 Karten für BVB-Kracher verkauft

, aktualisiert am 28.06.2016 - 13:21 Uhr
Jetzt heißt es schnell sein: Für das Löwen-Testspiel gegen Borussia Dortmund sind schon 9.000 Tickets weg. Foto: az/dpa

Die Löwen setzen bereits fast Dreiviertel aller Tickets für den „Heimatabend“ gegen Borussia Dortmund im Grünwalder Stadion ab.

 

München – Es ist der Testspielkracher auf Giesings Höhen: Am Samstag, 16. Juli, empfängt der TSV 1860 Vizemeister Borussia Dortmund zum Test im Grünwalder Stadion (17 Uhr). Der BVB wird dann unter anderem mit dem einstigen Löwen Sven "Manni" Bender in Giesing testen.

Wer dabei sein will, muss offenbar schnell sein. Wie die Sechzger am Dienstag erklärten, haben sie bereits 9.000 Karten für das Vorbereitungsspiel am sogenannten Heimatabend verkauft. Das Städtische Stadion an der Grünwalder Straße fasst insgesamt 12.500 Zuschauer, bislang sind demnach etwa Dreiviertel aller Tickets weg.

Im Vorfeld des Spiels wird es im Umfeld des Stadions zudem ein Fanfest an der Grünwalder Straße geben. Tickets für die Partie gegen den Champions-League-Finalisten von 2013 sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und über die Ticket-Hotline der Löwen erhältlich.

 

7 Kommentare