Tatjana Gsell ist raus Tina ruft nach Daniele-Ausraster um Hilfe: "Bitte schützt mich"

Tina York hat Angst vor Daniele und seinen Ausrastern. Die Bilder des Tages.... Foto: MG RTL D

So emotional war das Dschungelcamp heuer noch nicht. Matthias bekommt einen romantischen Heiratsantrag, Daniele rastet völlig aus, weil ihm erneut seine Zigaretten weggenommen werden und in der Dschungelprüfung holen zwei Stars nur drei Sterne. Gehen musste am Ende Tatjana Gsell.

Briefe aus der Heimat – Matthias bekommt Heiratsantrag

RTL drückt auf die Tränendrüse. Die verbliebenen Dschungel-Stars erhalten Post von ihren Liebsten. Teamchef Daniele verteilt die Briefe am Lagerfeuer. Die wohl größte Überraschung: Matthias erhält von seinem Lebenspartner Hubert einen Liebesbrief mit einem Heiratsantrag. Die "Hot oder Schrott"-Stars, seit elf Jahren liiert, wissen eben, wie die ganz ganz große Show geht! Vor einem Millionenpublikum am Bildschirm und mit Tränen in den Augen nimmt er den Antrag an und säuselt "Ja". Eine Frage muss jedoch erlaubt sein: Warum folgt der Heiratsantrag dann, wenn Matthias um Urwald hockt, während sich Hubert im Versace-Hotel die Sonne auf den Bauch scheinen lässt? Es wird wohl nicht für eine Live-Heirat bei RTL 2 reichen, dafür aber sicherlich für ein paar Hochzeitsvorbereitungsfolgen beim RTL-Mittagsmagazin "Punkt 12".

Kattia erhält einen Brief von ihrer Mama, Natascha von ihrer Tochter Cheyenne, Tina von ihrer besten Freundin Christine, David von seinem Bruder Kamil, Tatjana von ihrem Chihuahua-Hund Rudi (die Ex-Männer dürfte sie vergrault haben), Daniele von seiner Mama und Jenny von Mutter Iris Klein.

Jenny spricht über ihre Zusammenbrüche: "War nicht klar im Kopf"

Jenny und Tina sitzen zusammen, während die restlichen Camper schlafen. Jenny erzählt von ihrer Vergangenheit. "Ich habe so Angst, dass es hochkommt. Das darf niemand sehen. Ich will auf keinen Fall hier zusammenbrechen." Worum geht es? Jenny lässt die Katze aus dem Sack: "Mein Papa ist im Mai gestorben. Und im Dschungel wird man sehr sentimental. Vor dem Dschungel war ich in einer glücklichen Beziehung, aber es hat dann am Ende nicht geklappt, weil ich nicht klar im Kopf war und überfordert mit allem."

Die Schwester von Daniela Katzenberger habe zu sehr geklammert und sich festgekrallt, da sie nicht allein sein wollte - auch deswegen soll sich Jennys attraktiver Ex-Freund getrennt haben. Tina versucht zu trösten: "Lass dich jetzt nicht runterziehen. Tue es nicht." Jenny daraufhin: "Ich sage immer, er kommt wieder und jetzt reiße ich mich wieder zusammen."

Erneuter Regelverstoß – Daniele rastet aus

Ärger gibt es im Camp, weil die Stars (wieder einmal) gegen die Regeln verstoßen haben. In der Nacht hält die tapfere Tina ganz alleine die Wache am Feuer und das, obwohl eigentlich immer zwei Camper wach sein müssen. Als Daniele aufwacht und mitbekommt, dass nur Tina auf das Feuer aufpasst, weist er die 63-Jährige auf die Regel hin: "Es müssen immer zwei am Lagerfeuer sitzen. (...) Tina, damit brechen wir wieder die Regeln und damit verlieren wir wieder Sachen." Doch Tina findet alles halb so wild: "Ist doch nicht schlimm." Der 22-Jährige wird wütend und ist fassungslos über die Einstellung von Tina: "Was heißt, es ist nicht schlimm? Schlimm wird es dann, wenn wir keine Zigaretten mehr haben. Glaube mir, dann raste ich aus morgen! Dann werde ich echt zum Tier."

Am Morgen kommt es, wie es Daniele vorhergesehen hat: Der Sender streicht den Stars die Zigaretten. Daniele ist bedient und am absoluten Tiefpunkt: "Es sind zwei Leute und das ist keine Kollektivstrafe. (...) Wir sind die Gearschten."  Tina hat Angst vor Danieles weiteren Attacken: "Bitte schützt mich", flüstert sie ihren Kolleginnen zu. Natascha kontert und nimmt dem jungen Wüterich den Wind aus den Segeln: "Ja, aber das war ja klar. Es wäre wahrscheinlich das Beste gewesen, ihr hättet gar nicht wieder mit dem Rauchen angefangen. Da es jeden Tag wieder hätte passieren können." Daniele läuft weg: "So eine blöde Küh, die geht mir so auf den Sack."

Dschungelprüfung: Kattia und Daniele holen drei Sterne

Ausgerechnet am Tag seines freiwilligen Auszuges müssen Kattia und Daniele in die Ansgar-Brinkmann-Gedächtnis-Prüfung "Wenn ich Du wäre, wäre ich lieber ich" – denn so lautet auch der Titel der Biographie des Ex-Fußballstars.

Kattia muss sich auf den Bogen eines großen Geheges legen und wird an Armen und Beinen festgebunden. Sechs nummerierte Trichter schweben über der Camperin. Auf einem Tisch neben dem Gehege befinden sich sechs gleich nummerierte Kisten. Die Kisten sind mit insgesamt acht Sternen und abertausenden krabbelnden und beißenden Tieren gefüllt.

Daniele muss den Inhalt der Kisten in der richtigen Reihenfolge in die Trichter entleeren, so dass am Ende die Tiere auf Kattia landen, die Sterne aber im Trichter steckenbleiben. Es zählen nur die Sterne, die in den Trichtern landen. Und damit es nicht zu einfach wird, bekommt Daniele eine Augenbinde, so dass Kattia ihn dirigieren muss. Insgesamt haben die beiden zehn Minuten Zeit, alle Sterne aus den Kisten in die Trichter zu kippen.

Am Ende ist Kattia voller Dschungel-Getier – Spinnen, grüne Ameisen, Riesenmehlwürmer, Kakerlaken und Grillen haben es sich auf der Bachelor-Kandidatin gemütlich gemacht. Doch die Prüfung war nur teilweise von Erfolg gekrönt – drei Sterne haben die beiden gesammelt, etliche davon gingen nämlich daneben und nicht wie erhofft in den Trichter. Gibts eigentlich was gegen die Rechts-Links-Schwäche von Ratiopharm?

Zuschauer-Voting: Wer musste gehen?

Es hatte sich schon angekündigt. Tatjana Gsell und Tina York hatten in den vergangenen zwei Tagen die wenigsten Zuschaueranrufe. Daher kommt die heutige Entscheidung der Zuschauer wenig überraschend. Das Dschungelcamp verlassen muss Tatjana Gsell. Platz acht!

Die AZ-App für Android und iOS

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null