Tätowierungen überall - und noch einiges mehr Tattoo-Messen: Die irren Bilder

Victor Hugo Peralta kommt aus Uruguay und liebt seine Frau Gabriela. Sie haben übrigens gemeinsame Vorlieben. Foto: AFP

Tätowierungen gab es in Südamerika nachweislich schon vor 7000 Jahren. Aber keine so ausgeflippten wie im 21. Jahrhundert. Aktuell strömen Fans des bunten Körperschmucks auf die Tattoo-Messe in Rio de Janeiro. Hier sehen Sie Bilder, die wirklich unter die Haut gehen - und auch Tätowierungen, die in Deutschland zu Hinguckern werden.

 

1 Kommentar