Systemumstellung Von Ahlen setzt auf 4-4-2 gegen Frankfurt

Fehlte gegen Union Berlin: Ilie Sanchez. Foto: dpa

Für den verletzten Rubin Okotie läuft der TSV 1860 gegen den FSV Frankfurt mit einem Mittelfeldspieler mehr auf. 

 

München - Ilie Sanchez kehrt als einzige Änderung zum Löwen-Sieg bei Union Berlin in die Startelf zurück. Das heißt: Markus von Ahlen setzt auf ein massives Mittelfeld statt Offensive.

Darüber hinaus musste von Ahlen kurzfristig Sebastian Hertner in den Kader holen, da Grzegorz Wojtkowiak sich krank abgemeldet hat.

So spielen die Löwen: Ortega - Angha, Vallori, Schindler, Wittek - Stark, Sanchez - Weigl, Adlung - Rama, Wolf

 

4 Kommentare