Süßes Hündchen Lea Michele im Kuschelmodus

Lea Michele hat sich in das kleine Hündchen ihrer Schauspiel-Kollegin Becca Tobin verliebt.

 

"Tante Lea würde Orly gerne behalten, ok?"

Da kann man Schauspielerin Lea Michele (29, "Happy New Year") absolut verstehen. Der kleine weiße Hund, mit dem sie da auf dem Sofa kuschelt, ist wirklich süß. Die 29-Jährige postete ein Foto auf Instagram, das sie mit dem Haustier ihrer Kollegin Becca Tobin (29, "Glee") zeigt. An die geht auch die Frage, ob sie den süßen Vierbeiner nicht behalten könne. Tobin wird da allerdings nicht zustimmen. Die Schauspielerinnen drehten seit 2012 gemeinsam für die Erfolgsserie "Glee", die im Frühjahr dieses Jahres nach sechs Staffeln zu Ende ging.

 

 

0 Kommentare