Süd-Schlager in Stuttgart Pause für Ribéry! So spielen die Bayern

Franck Ribéry bekommt im Spiel gegen Stuttgart eine Pause. Foto: imago

Im Süd-Schlager gegen den VfB Stuttgart verzichtet Jupp Heynckes auf Franck Ribéry und Thomas Müller. Die Aufstellung.

 

Stuttgart - Im letzten Bundesliga-Spiel des Jahres steht für den FC Bayern der Süd-Schlager beim VfB Stuttgart (ab 15:15 Uhr im AZ-Liveticker) auf dem Plan.

Mit einem Sieg bei den Schwaben kann der Rekordmeister seine komfortable Ausgangsposition an der Tabellenspitze wahren oder bei Patzern der Konkurrenz sogar noch verbessern.

Trainer Jupp Heynckes schont einige seiner Topstars. So bekommen Franck Ribéry, Thomas Müller und David Alaba eine Pause.

Die Aufstellungen:

VfB Stuttgart: Zieler - Aogo, Baumgartl, Pavard, Badstuber, Beck - Gentner, Ascacibar - Akolo, Özcan - Terodde

FC Bayern: Ulreich - Kimmich, Boateng, Hummels, Rafinha - Martínez, Vidal, Tolisso - James, Coman, Lewandowski

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading