Streit vor dem Club Brutale Schlägerei mit Raub

Nach Faustschlägen ins Gesicht wurde dem Opfer auch noch die Jacke geklaut. (Symbolbild) Foto: dpa

Unfassbar: Nach mindestens 20 Faustschlägen ins Gesicht wird dem Opfer auch noch seine Jacke geklaut.

Maxvorstadt - Am vergangenen Donnerstag gegen 5 Uhr morgens, geriet eine Gruppe junger Männer vor dem Ausgang einer Diskothek am Maximiliansplatz in Streit.

Ein 21-jähriger Mann wurde dabei mit einem Faustschlag zu Boden gestreckt. Nach Angaben des Mannes schlugen die Täter ihm mindestens 20 Mal mit der Faust ins Gesicht.

Anschließend entrissen die Schläger dem jungen Mann seine offene Jacke. Schließlich kam ein Türsteher dazu und konnte die Schlägerei beenden.

Die Gruppe von mindestens vier Männern entfernte sich von dem mittlerweile stark blutenden Opfer und flüchtete mit der Jacke in Richtung Promenadeplatz. Der 21-Jährige erlitt mehrere Platz- und Schürfwunden im Gesicht.

Täterbeschreibung: Alle vier Personen waren im Alter von ca. 22 bis 23 Jahren eventuell wurden sie von zwei Frauen begleitet.

Zeugenaufruf: Personen, die Hinweise geben können, insbesondere die zwei Frauen, die diese Gruppe begeleitet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading