Stimmen zu Liverpool-FC Bayern Hummels: "Nach München kommt keine Mannschaft so gerne"

Mats Hummels freut sich aufs Rückspiel: "Nach München kommt keine Mannschaft gern". Foto: Sven Hoppe/dpa

Mit einem torlosen Remis fahren die Bayern zurück nach München. Keine schlechte Ausgangslage, finden Trainer wie Spieler. Die Stimmen zum Spiel gegen Liverpool.

Liverpool/München -  Nach dem Abpfiff in Liverpool stellten sich Spieler, Trainer und Sportdirektor bei "Sky" vor die Mikrofone. Die AZ hat die Stimmen gesammelt.

Niko Kovac: "Wir haben heute richtig klasse gespielt. Wir waren taktisch gut eingestellt und die Jungs haben es sehr gut auf dem Feld umgesetzt. Jeder war für den anderen da und man sieht, dass wenn wir eine Struktur in unserem Spiel haben, es schwierig ist, ein Tor gegen uns zu erzielen. Das ist der Ansatz, denn nach vorne war noch Luft nach oben. Wir haben unser Ziel erreicht und ein Unentschieden erzielt. Jetzt wollen wir sehen, dass wir zu Hause den Sack zumachen. Die Bundesliga ist wichtig, aber viele Spieler sehen die Champions League noch etwas größer und werfen dann hier mehr rein. Ich würde mir wünschen, dass die Jungs das auch in der Bundesliga wieder machen. Es geht darum, auch ein wenig Ruhe ins Spiel zu bringen und da haben die Jungs genug Erfahrung für. Javi Martinez hatte gute Laufleistungswerte, da kann er keinen Krampf bekommen haben."

Neuer: "Chapeau vor Martinez' Leistung"

Manuel Neuer: "Wir wussten, auf wen wir treffen, und dass sie in der Offensive schnelle Spieler haben, war uns durchaus bewusst. Wir haben gut zusammen verteidigt und da hatte es Liverpool natürlich schwer gegen uns. Es ist schade, dass wir vorne auch die Null stehen haben, aber haben alle gut gearbeitet. Chapeau vor Martinez’ Leistung. Wir wissen, dass er gerade bei solchen Spielen enorm wichtig für uns ist. Die Ausgangslage vor dem Rückspiel ist jetzt nicht ganz so schlecht. Es hätte besser laufen können - aber wenn wir vorher gesagt hätten, wir fahren mit einem 0:0 heim, dann ist das schon in Ordnung."

Javier Martinez: "Hier an der Anfield Road zu spielen, ist einfach ein Traum. Wir sind zufrieden mit der Mannschaftsleistung und müssen nun versuchen, zu Hause in München zu gewinnen. Ich möchte natürlich immer meiner Mannschaft helfen."

Hummels: "Nach München kommt keine Mannschaft gerne"

Mats Hummels: "Wir können heute zufrieden sein, wie jeder einzelne von uns gespielt hat. Wir waren sehr diszipliniert und haben die Vorgaben des Trainers sehr gut umgesetzt. Es ging in erster Linie darum, die Stärken des Gegners herauszunehmen und das ist uns gelungen. Es war das Ziel, das Tempo von den drei Offensiven von Liverpool aus dem Spiel zu nehmen. Wir haben jetzt eine Situation, bei der wir mit einem Heimsieg eine Runde weiterkommen können. Nach München kommt keine Mannschaft so gerne."

Hasan Salihamidzic: "Es ist klar, dass sich jeder Spieler noch einmal fünf bis zehn Prozent mehr konzentriert, wenn man in der Champions League spielt. Es war eine tolle Atmosphäre und ein Highlight für jeden Spieler. Wir haben ein sehr gutes Spiel gemacht, jeder hat alles gegeben. Vielleicht hätten wir uns auch nach vorne noch die ein oder andere Chance herausspielen können. Aber jetzt wird es in München noch einmal heiß. Heute war die gesamte Mannschaftsleistung top. Wir sind zufrieden, aber nicht euphorisch. Ein kleiner Fehler kann das Spiel und die Runde entscheiden, deswegen muss man im Rückspiel noch einmal richtig zur Sache gehen."

Lesen Sie hier: Handschlag-Zoff zwischen Jürgen Klopp und Niko Kovac - das steckt dahinter

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading