Stargast Michael Caine München bereitet sich aufs Filmfest vor

Der britische Schauspieler Sir Michael Caine erhält in diesem Jahr den Ehrenpreis des Münchner Filmfestes. Foto: dpa

München steht bald wieder im Zeichen des Films. Ab Freitag treffen sich Regisseure, Schauspieler und Produzenten beim 31. Filmfest, um dem Publikum ihre neuen Werke zu präsentieren.

 

München – Eröffnet wird das gut einwöchige Festival mit dem neuen Streifen „Exit Marrakech“ der Oscar-Gewinnerin Caroline Link. Für ihre packende Vater-Sohn-Geschichte hat sie Ulrich Tukur, Bibiana Beglau und Josef Bierbichler vor die Kamera geholt. Stargast des Filmfestes ist der britische Schauspieler Sir Michael Caine. Das Festival ehrt den 80-Jährigen mit dem Cine Merit Award für sein Lebenswerk.

 

0 Kommentare