Stadion-Umbau in Giesing Streit um die Farbe der Sitze

Wie sehen die neuen Sitze im umgebauten Grünwalder aus? Die Stadt will auf jeden Fall eine Farb-Schlacht zwischen den „Blauen“ TSV 1860-Fans und den „Roten“ FCB-Bayern Anhängern verhindern. Foto: Petra Schramek

Nicht rot, nicht blau - aber wie dann? Die Farbgestaltung der neuen Sitzschalen im Grünwalder Stadion sorgt beim zuständigen Baureferat für Ärger.

 

Giesing - Das Baureferat München ist verärgert. Denn die Firma, die sie mit der Farbgestaltung der neuen Sitzplätze im Grünwalder Stadion beauftragte hatte, hat Bilder von möglichen Farbmustern veröffentlicht, die gar nicht mehr waren als ein Entwurf.

Jetzt stellt die Börde klar: Noch ist nichts entschieden!

Durch die Veröffentlichung der Bilder sei der Eindruck entstanden, dass die vier gezeigten Farben bereits eine Endauswahl darstellten. Das sei aber nicht der Fall, so das Baureferat.

Man befasse sich zwar derzeit mit der Farbgestaltung der neuen Sitzschalen. Die nun an die Öffentlichkeit gelangten Bilder seien jedoch nur "zur Meinungsbildung" gedacht. "Keines dieser vier Farbmuster wurde ausgewählt."

Nur eines hat Bürgermeisterin Christine Strobl gegenüber der AZ bereits klar ausgeschlossen: "Die Sitze werden nicht blau und nicht rot!"

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading