Spruch des Tages Rosamunde Pilcher über ihre Ehe

Rosamunde Pilcher trägt sich 2012 ins Gästebuch von Berlin ein Foto: ddp images

Sie ist die Königin der Schmonzette. Doch im wahren Leben ist die Erfolgs-Autorin Rosamunde Pilcher gar nicht so romantisch veranlagt, wie man glauben könnte.

"Ich habe in meinem Leben mehr gebügelt als geliebt."

Rosamunde Pilcher (89), Autorin unzähliger Liebesromane, betrachtet ihre eigene Ehe aus einem recht nüchternen Blickwinkel. "Mein Job waren die Kinder und der Haushalt", sagt die Schriftstellerin, die am Montag 90 Jahre alt wird, der "Bild am Sonntag". Unglücklich war sie dabei offenbar nie: Immerhin hat die Ehe mit ihrem Mann Graham, der 2009 verstorben ist, ganze 62 Jahre gehalten.

 

0 Kommentare