Spruch des Tages Rafael van der Vaart wünscht sich ein besseres 2014

Es war nicht das beste Jahr für Rafael van der Vaart. Kein Wunder also, dass sich  der HSV-Kicker wünscht, dass das neue Jahr besser wird.

 

Hamburg - "Ich kann nur sagen, dass ich hoffe, dass 2014 besser wird..."

Das sagt der niederländische HSV-Kapitän Rafael van der Vaart (30) im Interview mit "Bild.de" über ein Jahr voller privater Höhen und Tiefen wie der Totgeburt des Babys, auf das er sich mit seiner neuen Liebe Sabia so gefreut hatte, und der Trennung und Scheidung von Ehefrau Sylvie Meis (35).

 

0 Kommentare