Spruch des Tages Melissa McCarthy über Treffen mit Bill Murray

Bill Murray und Melissa McCarthy bei der Premiere ihres neuen Films "St. Vincent" Foto: Evan Agostini/Invision/AP

Die sonst so lockere Schauspielerin Melissa McCarthy war ganz schön nervös vor ihrem ersten Treffen mit Bill Murray. Aber was hat das mit einem Gebrauchtwagen zu tun?

 

"Er hat mich begutachtet wie einen Gebrauchtwagen."

Das war offenbar ein besonderes Ereignis für Melissa McCarthy (44, "Voll abgezockt"): Die sonst so lockere Schauspielerin war sehr nervös, als sie ihren Schauspielkollegen Bill Murray (64, "Und täglich grüßt das Murmeltier") zum ersten Mal treffen sollte, erzählte sie in der Talkshow von Ellen DeGeneres (56). Doch dann war alles gar nicht so schlimm wie befürchtet. "1000 Dinge gingen mir durch den Kopf, dann kam Murray auf mich zu, hat meinen Arm genommen und mich im Kreis gedreht und mich von oben bis unten angeschaut, es war wirklich verrückt."

 

0 Kommentare